English
RU
 

Pro-Ject Media Box S  

 

 

Mediaboxs: Zum Vergrössern bitte klicken Mediaboxs: Zum Vergrössern bitte klicken Mediaboxs: Zum Vergrössern bitte klicken Mediaboxs: Zum Vergrössern bitte klicken Mediaboxs: Zum Vergrössern bitte klicken
 

Seite öffnen Technische Daten       PDF Produktinfo [pdf, 75 KB]       PDF Anleitung [pdf, 242 KB]       

Viele Musikliebhaber haben ihre Musik digital gespeichert, wollen aber für das Musikhören nicht immer umständlich einen PC  

einschalten. Deshalb haben wir die Media Box-S erdacht! Sie spielt schnell und einfach ihre Musik ganz ohne PC.  

Dabei können sie über das feinauflösende Display Playlisten, Künstler oder Alben wählen und abspielen.  

>>> Die Media Box macht Musik von Festplatten oder Speicherkarten zu einem vollendeten Klanggenuss!  

 

 

 

Musik-Player für SD und USB: Ganz ohne PC  

 

• Einfache Wiedergabe digital gespeicherter Musik von SD-Karte, USB-Stick und USB Festplatte  

• “Plug and Play” ohne PC oder Mac  

• Spezialnetzteil versorgt auch USB Festplatten mit Strom  

• DC Netzteil (<1 Watt Standbyverbrauch  

• Gut lesbares 1,0” Hochkontrast- LCD Display  

• Auswahl von Album/Titel/Playlist über Display  

• Random/Shuffle Play  

• Fernbedienung  

• Exzellente Klangqualität aus Speicherkarten/Sticks oder USBFestplatten  

• Hochwertiger DA-Wandler integriert  

• Digitalausgang über Koax-Out (RCA) zur Verbindung mit externen Wandlern  

• Extrem niedrige Jitterwerte  

 

empfohlene Accessoires:  

 


Remote Box S
 

 

FAQ - Tipps zur Media Box S  

 

Frage: Spielt Media Box S Musik der Formate Flac und Wav?  

Antwort: Nein. Die Media Box S unterstützt Flac und Wav nicht, weil bei der Konstruktion unserer Doc Boxes schnell klar wurde, dass überraschend gute Klangergebnisse mit Mp3, AAC und WMA Formaten in ihren höchstmöglichen Auflösungen von 320 kbps / 384 kbps erreicht werden.  

Deshalb wollten wir ein möglichst einfaches Produkt anbieten, welches digital gespeicherte Musik in ausgezeichneter Qualität wiedergibt. Bei der Konstruktion der Media Box S standen wir vor der grundsätzlichen Entscheidung, ob zu diesem Verkaufspreis ein hochauflösender Chip mit einfachen Wandlern und analogen Ausgangsstufen verwendet wird, oder ob eine Standardauflösung mit sehr hochwertigen Wandlern und ebensolcher Ausgangsstufe zum Einsatz kommen soll.  

Unsere Hörtests haben klar ergeben, dass die Wertigkeit von Wandlern und Ausgangsstufen wesentlich mehr Einfluß auf das Klangergebnis hat, als die hohe Wandlerauflösung alleine. Deshalb halten wir diese eher konservative Lösung für die bessere.  

 

Frage: Gibt es von Pro-Ject mit mehr Abspieloptionen und sogar noch besserem Klang?  

Antwort: Mit unserer Stream Box DS, die alle Formate wiedergeben kann, steht eine echte Highendlösung zur Verfügung.  

Größter Vorteil der Media Box S ist es aber, daß es keine Notwendigkeit gibt für das Musikhören einen PC einzuschalten oder das Netzwerk zu aktivieren. Deshalb ist Hintergrundbeschallung auf höchstem Niveau mit einfacher Bedienung das Haupteinsatzgebiet der Media Box S.  

 



Zuletzt geändert am 15.02.2017

e-[di'zain] xhtml css
© 2017 Pro-Ject Audio Systems